Zum Inhalt springen

Neue pflanzliche Fleischalternativen auf unserer Speisekarte

Mit sofortiger Wirkung führen wir zwei weitere pflanzliche Alternativen als Zutat für unsere Hauptgerichte ein.

Wie Sie wissen, werden auf unserer Speisekarte die Hauptgerichte jeweils als rein pflanzliches Grundgericht abgebildet, zu dem man als weitere Zutat entweder „gar nix“ oder gegen Aufschlag Tofu oder eine Fleischsorte wählen kann. Hinzu kommen jetzt noch zwei pflanzliche Alternativen, und zwar folgende Produkte aus dem Hause The Vegetarian Butcher:

– NoChicken Chunks
– NoMince

Der Preisaufschlag soll jeweils CHF 2,- betragen (gleich wie Tofu). Zunächst bieten wir diese Zutaten bei den folgenden Gerichten an:

– Kaeng Ka Ti
– Kaeng Kiao Wan
– Kaeng Kari
– Massaman
– Panaeng
– Pad Prik
– Pad Ka Prao
– Pad Pak
– Pad Thai
– Pad Briao Wan
– Kao Pad

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

2 Kommentare

  1. Astrid Portmann Astrid Portmann

    Herzlichen Dank für diese Alternativen! Dass die Bedrüfnisse der Vegetarier und Veganer berücksichtigt werden, ist auch im Jahr 2021 noch nicht selbstverständlich! Für mich ist das ein Grund, noch öfters bei Ihnen zu essen, resp. bei Ihnen zu bestellen …
    Sorry für die Zwangspause – wir leiden mit.

    • tarquin.pixel@gmail.com tarquin.pixel@gmail.com

      Das macht Freude. Herzlichen Dank!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.